MTS-Technik Sichere einkäufe

Datenschutz

Datenschutz / Privatsphäre - Einstellungen

  1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
    1. Die folgenden Datenschutzbestimmungen des Online-Shops sind informativ. Das bedeutet, dass sie keine Verpflichtung für Servicebenutzer oder Kunden des Online-Shops darstellen.
    2. Der Administrator der über den Online-Shop gesammelten personenbezogenen Daten ist Nord Performance sp. z o.o. mit Sitz in 84-230 Rumia, ul. Działkowców 15, REGON-Nummer 220507266, Steueridentifikationsnummer NIP: 958-157-51-31, Eintragsnummer KRS: 0000902656, im Folgenden als "Administrator" bezeichnet und gleichzeitig Dienstleister des Online-Shops und Verkäufer.
    3. Die personenbezogenen Daten des Kunden und des Kunden werden gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten vom 29. August 1997 (Zivilgesetzbuch 1997 Nr. 133, Punkt 883 in der jeweils gültigen Fassung) (im Folgenden: Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten) und dem Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten verarbeitet Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege vom 18. Juli 2002 (Zivilgesetzbuch 2002, Nr. 144, Punkt 1204, in der geänderten Fassung).
    4. Der Administrator schützt die Interessen der betroffenen Personen und stellt sicher, dass die von ihm erhobenen Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz verarbeitet werden. Rechtmäßige Ziel und keiner weiteren Verarbeitung unterworfen, die mit diesen Zielen unvereinbar ist; sachlich korrekt und im Einklang mit den Ziel, für die sie verarbeitet und gespeichert werden, in einer Form, die die Identifizierung von Personen ermöglicht, auf die sie sich beziehen, nicht länger als es zur Erreichung des Verarbeitungszielen erforderlich ist.
    5. Alle Wörter, Ausdrücke und Akronyme, die auf dieser Website erscheinen und mit einem Großbuchstaben beginnen (z. B. Verkäufer, Online-Shop, elektronischer Dienst), sollten gemäß ihrer Definition in den Bestimmungen des Online-Shops auf der Website des Online-Shops verstanden werden.
  2. ZIEL UND UMFANG DER DATENERFASSUNG UND DER DATENEMPFÄNGER
    1. Ziel, Umfang des Empfängers der vom Administrator verarbeiteten Daten ergeben sich aus den Maßnahmen des Dienstnutzers oder des Kunden im Online-Shop. Z.B. wenn der Kunde bei der Bestellung die persönliche Abholung anstelle des Kuriers wählt, werden seine persönlichen Daten zum Abschluss und zur Umsetzung des Kaufvertrags verarbeitet, dem Spediteur, der die Sendung auf Anfrage des Administrators ausführt, jedoch nicht mehr zur Verfügung gestellt.
    2. Mögliche Ziele der Erfassung personenbezogener Daten von Dienstnutzern oder Kunden durch den Administrator:
      1. Abschluss und Umsetzung des Kaufvertrags oder Vertrags über die Bereitstellung elektronischer Dienste (z. B. Konto);
      2. Direktmarketing der eigenen Produkte oder Dienstleistungen des Administrators.
    3. Mögliche Empfänger personenbezogener Daten der Kunden des Online-Shops:
      1. Als Kunde, der den Online-Shop mit der Art der Zustellung per Kurier nutzt, stellt der Administrator dem ausgewählten Spediteur oder Vermittler, der die Sendung auf Anfrage des Administrators ausführt, die vom Kunden gesammelten personenbezogenen Daten zur Verfügung;
      2. Der Kunde, der die Zahlungsmethode per Kreditkarte im Online-Shop verwendet, stellt die gesammelten personenbezogenen Daten des Kunden der ausgewählten Stelle zur Verfügung, die die oben genannten Zahlungen im Online-Shop abwickelt.
    4. Der Administrator kann die folgenden personenbezogenen Daten der Benutzer oder Kunden des Dienstes über den Online-Shop verarbeiten: Vor- und Nachname; E-Mail-Addresse; Kontakt Telefonnummer; Lieferadresse (Straße, Hausnummer, Wohnungsnummer, Postleitzahl, Stadt, Land), Adresse des Wohnsitzes / Geschäfts / Sitzes (falls abweichend von der Lieferadresse). Bei Servicebenutzern oder Kunden, die keine Verbraucher sind, kann der Administrator zusätzlich den Firmennamen und die Steueridentifikationsnummer (NIP) des Servicebenutzers oder Kunden verarbeiten.
    5. Die Angabe der oben genannten personenbezogenen Daten kann für den Abschluss und die Umsetzung des Kaufvertrags oder des Vertrags über die Bereitstellung elektronischer Dienste im Online-Shop erforderlich sein. Der zum Abschluss eines Vertrags erforderliche Datenumfang ist zuvor jeweils auf der Website des Online-Shops und in den Bestimmungen des Online-Shops angegeben.
  3. COOKIES UND LEISTUNGSDATEN
    1. Cookies sind kleine Textinformationen in Form von Textdateien, die vom Server gesendet und auf der Seite der Person gespeichert werden, die die Website des Online-Shops besucht (z. B. auf der Festplatte eines Computers, Laptops oder auf der Speicherkarte eines Smartphones - je nachdem, welches Gerät von Besuchern unseres Stores verwendet wird. Internet). Detaillierte Informationen zu Cookies sowie die Geschichte ihrer Entstehung finden Sie unter anderem hier: https://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie.
    2. Der Administrator kann die in Cookies enthaltenen Daten verarbeiten, wenn Besucher die Website des Online-Shops für folgende Zwecke nutzen:
      1. Identifizierung der im Online-Shop angemeldeten Dienstnutzer und Nachweis, dass sie angemeldet sind;
      2. Erinnern an Produkte, die dem zu Produktliste hinzugefügt wurden, um eine Bestellung aufzugeben;
      3. Speichern von Daten aus ausgefüllten Bestellformularen, Umfragen oder Anmeldedaten im Online-Shop;
      4. Anpassen des Inhalts der Online-Shop-Website an die individuellen Dienstempfängers (z. B. Farben, Schriftgröße, Seitenlayout) und Optimieren der Nutzung der Online-Shop-Websites;
      5. Führen Sie anonyme Statistiken zur Nutzung der Online Store-Website.
    3. Standardmäßig akzeptieren die meisten auf dem Markt erhältlichen Webbrowser Cookies. Kunde haben die Möglichkeit, die Bedingungen für die Verwendung von Cookies mithilfe der Einstellungen seines eigenen Webbrowsers zu definieren. Das bedeutet, dass Sie z.B. die Option zum Speichern von Cookies teilweise einschränken (z. B. vorübergehend) oder vollständig deaktivieren können. Das kann auch einige Funktionen des Online-Shops beeinträchtigen (z. B. kann es aufgrund von unmöglich sein, den Bestellpfad durch das Bestellformular zu durchlaufen für das Nichterinneren an die Produkte im Warenkorb während der nächsten Schritte der Bestellung).
    4. Die Einstellungen des Webbrowsers für Cookies sind unter dem Gesichtspunkt der Zustimmung zur Verwendung von Cookies durch unseren Online-Shop wichtig. In Übereinstimmung mit dem Gesetz kann diese Zustimmung auch durch die Einstellungen des Webbrowsers ausgedrückt werden. In fehlenden einer solchen Zustimmung sollten die WebbrowserEinstellungen für Cookies entsprechend geändert werden. Die Browser-Einstellungen für Cookies sind im Hinblick auf die Zustimmung zur Verwendung von Cookies durch unseren Online-Shop wichtig - in Übereinstimmung mit dem Gesetz kann eine solche Zustimmung auch von ausgedrückt werden Webbrowser-Einstellungen. In fehlenden einer solchen Zustimmung sollten die Browsereinstellungen für Cookies entsprechend geändert werden.
    5. Detaillierte Informationen zum Ändern der Cookie-Einstellungen und deren Selbstentfernung in den gängigsten Webbrowsern finden Sie im Hilfebereich des Webbrowsers und auf den folgenden Seiten (klicken Sie einfach auf den Link):
      1. in the Chrome browser
      2. in the Firefox browser
      3. in the Internet Explorer browser
      4. in the Opera browser
      5. in the Safari browser
    6. Der Administrator verarbeitet auch Betriebsdaten im Zusammenhang mit der Verwendung des Online-Shops (sogenannte Protokolle - IP-Adresse, Domäne), um Statistiken zu erstellen, die bei der Verwaltung des Online-Shops hilfreich sind. Diese Daten sind aggregiert und anonym, d. H. Sie enthalten keine Funktionen, die Besucher der Online-Shop-Website identifizieren. Protokolle werden nicht an andere Personen weitergegeben.
  4. BASIS DER DATENVERARBEITUNG
    1. Mitteilung die Personendaten von den Kunden ist freiwillig. Wenn auf der Website des OnlineShops und in den Bestimmungen des Online-Shops angegebenen Personendaten, die für den Abschluss und die Umsetzung des Kaufvertrags oder des Vertrags über die Bereitstellung elektronischer Dienste erforderlich sind, nicht angegeben werden, kann dieser Vertrag nicht geschlossen werden.
    2. Basis für die Verarbeitung der Personendaten des Kunden ist die Notwendigkeit, den Vertrag zuerfüllen, der auf sein Verlangen vor dessen Abschluss getroffen wird.Bei der Datenverarbeitung zur Direktvermarktung der eigenen Produkte oder Dienstleistungen des Administrators ist die Grundlage für diese Verarbeitung (1) die vorherige Zustimmung des Leistungsempfängers oder Kunden oder (2) die Erfüllung gesetzlich gerechtfertigter Ziele durch den Administrator (gemäß Artikel 23 Absatz 4 des Datenschutzgesetzes). Ein legitimes Ziel ist insbesondere die Direktvermarktung der eigenen Produkte oder Dienstleistungen des Administrators.
  5. DAS KONTROLLRECHT, DER ZUGRIFF AUF IHRE DATEN UND KORREKTUR
    1. Der Leistungsempfänger oder der Kunde hat das Recht, auf seine persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren.
    2. Jede Person hat das Recht, die Verarbeitung der sie betreffenden Daten zu kontrollieren, die im Datensatz des Administrators enthalten sind, insbesondere das Recht: die Ergänzung, Aktualisierung, Berichtigung Personendaten zu beantragen, ihre Verarbeitung vorübergehend oder dauerhaft auszusetzen oder sie zu entfernen, wenn sie unvollständig oder veraltet sind; unwahr oder nicht Legal gegen das Gesetz gesammelt wurden oder für den Ziel, für den sie gesammelt wurden, nicht mehr erforderlich sind.
    3. Wenn der Dienstnutzer oder der Kunde der Verarbeitung von Daten für die Direktvermarktung der eigenen Produkte oder Dienstleistungen des Administrators zustimmt, kann die Zustimmung jederzeit widerrufen werden.
    4. Wenn der Administrator beabsichtigt, die Daten des Leistungsempfängers oder Kunden zum Ziele der Direktvermarktung der eigenen Produkte oder Dienstleistungen des Administrators zu verarbeiten oder zu verarbeiten, ist die betroffene Person auch berechtigt (1) einen schriftlichen, Antrag zu stellen, die Verarbeitung ihrer Daten aufgrund seiner besonderen Situation einzustellen oder (2) der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen.
    5. Um die oben genannten Rechte implementieren, können Sie den Administrator kontaktieren, indem Sie eine entsprechende Nachricht schriftlich oder per E-Mail an die Adresse des Administrators senden, die am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie angegeben ist.
  6. GOOGLE ANALYTICS, YANDEX METRICA
    1. Der Administrator verwendet die von Google Inc. bereitgestellten Google Analytics-Dienste. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) und von Yandex Matrica angebotene Dienstleistungen von Yandex LLC (16 Lva Tolstogo St., Moskau 119021, Russland). Diese Dienste helfen dem Administrator, die Verwendung des Online-Shops zu analysieren.
    2. Google Analytics und Yandex Matrica verwenden Cookies (Cookies), um die Nutzung des Online-Shops zu analysieren. Cookies sind kleine Textinformationen in Form von Textdateien, die vom Server gesendet und auf der Seite der Person gespeichert werden, die den Online-Shop verwendet (z. B. auf der Festplatte eines Computers, Laptops oder auf der Speicherkarte eines Smartphones - je nachdem, welches Gerät die Person verwendet Online-Shop).
    3. Mit Cookies erhaltene Informationen werden auf Servern gespeichert, die von Google Inc und Yandex LCC verwendet werden, einschließlich des Gebiets der USA und Russlands. Wenn die IPAnonymisierung bei der Nutzung des Online-Shops aktiviert wird, wird die IP-Adresse in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Vertragsparteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse in die USA oder nach Russland übertragen und dort gekürzt.
    4. Im Auftrag des Administrators von Google Inc. und Yandex LCC wird diese Informationen verwenden, um die Nutzung des Online-Shops durch den Benutzer zu bewerten, Berichte über den Website-Verkehr zu erstellen und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung des Online-Shops bereitzustellen.
    5. Die gesammelten Daten werden im Rahmen der oben genannten Dienste anonymisiert verarbeitet (dies sind sogenannte Betriebsdaten, die die Identifizierung einer Person verhindern). Diese Daten sind zusammengefast und anonym, d. H. Sie enthalten keine Funktionen, die Personen identifizieren, die den Online-Shop verwenden.
    6. Standardmäßig akzeptieren die meisten Webbrowser und Geräte standardmäßig Cookies. Jeder hat die Möglichkeit, die Bedingungen für die Verwendung von Cookies mithilfe der Einstellungen seines eigenen Webbrowsers oder seines eigenen Geräts zu definieren. Das bedeutet, dass Sie z.B die Option zum Speichern von Cookies teilweise einschränken oder vollständig deaktivieren können. Im letzteren Fall kann dies jedoch einige Funktionen des Online-Shops beeinträchtigen./li>
    7. Die Einstellungen des Webbrowsers oder Geräts in Bezug auf Cookies sind auf die Zustimmung zur Verwendung von Cookies durch den Online-Shop wichtig. In Übereinstimmung mit dem Gesetz kann eine solche Zustimmung auch über die Einstellungen des Webbrowsers oder Geräts ausgedrückt werden.Wenn solchen Zustimmung fehlt sollten die Einstellungen des Webbrowsers oder Geräts im Bereich Cookies entsprechend geändert werden.
    8. Yandex Matrica kann Mausklicks, Mausbewegungen, Bildlaufaktivitäten und eingegebene Informationen aufzeichnen, die nicht Personendaten sind.
    9. Möglich ist, die Übertragung von Daten vom Gerät des Benutzers an Google Analytics und Yandex Matrica mit hilfe von Cookies (einschließlich der Übertragung der IP-Adresse) generell zu verhindern, indem das von Google Inc und Yandex Matrica bereitgestellte Browser-Plug-In unter der folgenden Adresse heruntergeladen und installiert wird: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout und https://yandex.com/support/metrica/general/opt-out.html.
    10. Detaillierte Informationen nach dem die oben genannten Regeln arbeiten, einschließlich der Regeln der Datenerfassung und -verarbeitung, finden Sie hier: https://policies.google.com/technologies/partner-sites.
  7. ZUSAMMENFASSUNG
    1. Der Online-Shop kann Links zu anderen Websites enthalten. Es wird empfohlen, nach dem Wechsel zu anderen Websites die dort festgelegten Datenschutzbestimmungen zu lesen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für diesen Online-Shop.
    2. Der Administrator stellt den Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten sicher, schützt insbesondere die Daten vor deren Weitergabe an Unbefugte, Entfernung durch Unbefugte, Verarbeitung unter Verstoß gegen geltende Gesetze und Änderung, Verlust, Beschädigung oder Zerstörung.
    3. Der Administrator sieht folgende technische Maßnahmen vor, um die Erfassung und Änderung personenbezogener Daten, die von Unbefugten elektronisch übermittelt werden, zu verhindern:
      1. Sichern von Daten gegen unbefugten Zugriff.
      2. Zugriff auf das Konto erst nach Angabe eines individuellen Logins und Passworts.
      3. SSL-Zertifikat.

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäre

Unser Shop (zu finden unter mtstechnik.com) verarbeitet Ihre online erfassten personenbezogenen Daten, wie z. B. die IP-Adresse Ihres Geräts und Informationen, die mithilfe von Tracking- und Speichertechnologien wie Cookies, Web Beacons oder anderen ähnlichen Technologien gespeichert werden.

Durch diese Technologien sammeln wir Informationen, die personenbezogene Daten darstellen können. Wir verwenden diese Informationen für Analyse- und Marketingzwecke und um Inhalte auf Ihre Vorlieben und Interessen abzustimmen.

Ich bin mit der Verwendung automatischer Tracking- und Datenerfassungstechnologien, einschließlich Cookies, dem Zugriff auf Informationen auf Ihrem Endgerät und deren Speicherung sowie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch [iai: Unternehmensname] und seine Partner für Marketingzwecke (einschließlich) einverstanden das automatisierte Abgleichen von Anzeigen mit Ihren Interessen und das Messen ihrer Wirksamkeit).

Ungeachtet dessen haben Sie auch das Recht, Ihre Zustimmung zur Online-Nutzung der vorgenannten Technologien durch Nord Performance sp. z o.o. und seine Partner, zum Zugriff auf und zur Speicherung von Informationen auf Ihrem Endgerät sowie zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Nord Performance sp. z o.o. und seine Partner zu Marketingzwecken (einschließlich des automatisierten Zuschnitts von Werbung auf Ihre Interessen und der Messung ihrer Wirksamkeit) zu verweigern. Nehmen Sie Änderungen an den Einstellungen des von Ihnen verwendeten Webbrowsers vor (bezüglich Cookies). Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

ICH STIMME NICHT ZU
ICH BIN DAMIT EINVERSTANDEN, ICH MÖCHTE AUF DIE WEBSITE GEHEN
pixel